Barmherzig statt verurteilend

Lukas 6, 36-42